(Last Updated On: 19. März 2021)

Die kleine Akela wurde im Müll gefunden, weggeworfen wie ein Gegenstand, der nicht mehr zu gebrauchen ist.
Krank und ohne Kraft kämpft sie gegen die Parvovirose. Akela braucht sehr viele teure Medikamente…

Sie muss viel schlafen und zu Kräften kommen.

Doch Akela ist eine Kämpferin.

Sie hat wieder begonnen zu fressen und zu spielen.

Wenn du Akela unterstützen möchtest, damit ihre medizinische Versorgung sichergestellt werden kann:

Bankverbindung:
Cani dell’OASI ARGO Calabria
IBAN: DE33 6209 1600 0139 4300 08
BIC: GENODES1VMN

Betreff: AKELA